Du hast noch nie eine Vorwissenschaftliche Arbeit geschrieben. Das ist ein Projekt über mehrere Monate, in dem man leicht den Überblick verlieren kann. Viele Hürden warten auf diesem Weg.

Wie werde ich schnell fertig?

Ein Stolperstein ist die Zeitliche Planung. Da sind Termine vorgegeben, die du einhalten musst. Kein freundliches „Geh, Frau Professor, …!“ hilft da weiter, wenn du einen Termin verpasst.
Die Termineinhaltung wird zentral überwacht. Einen Termin zu versäumen, bedeutet:
Fertigstellung der VWA und Abschluss der Matura erst im nächsten Jahr.

Wir helfen dir, den KRITISCHEN PFAD herauszufinden. Das ist die Liste der Tätigkeiten, die zeitkritisch sind und auf deren Termine du besonders Rücksicht nehmen musst. Für diese gibt es kein „Na, morgen mach ichs dann eh…!“. Herauszufinden, welche Aufgaben kritisch sind und welche Pufferzeiten haben — unser erfahrenes Team hilft dir bei der Planung deines Projektes.

Wie finde ich ein Thema?

Wir gehen mit dir gemeinsam einen erprobten Weg, an dessen Ende fast immer mindestens ein Thema oder eine Idee zu einem Thema steht.

Wo finde ich Literatur zu meinem Thema?

Unser erfahrener Bibliothekar hilft dir sich in der Welt der Bücher und Fachzeitschriften zurechtzufinden. Mit ihm wirst du zu deinem Thema schnell die passende Literatur finden. Nur lesen musst du sie selber!

Wie kann ich mir Arbeit ersparen?

Schon bevor du beginnst deine Arbeit zu schreiben, solltest du schon Profi im Tippen und in der professionellen Bedienung des Textverarbeitungs­programmes sein. Unsere Kurse helfen dir dabei, dass du dich am Ende des Projektes nicht mit Fragen herumschlagen musst, wie (und warum nicht) deine Verzeichnisse funktionieren, warum jedes Mal im Text so ein Durcheinander entsteht, wenn du ein Bild einfügst, warum die Seitenzahlen im Inhaltsverzeichnis nicht stimmen, usw., usw.
Profis zeigen dir in Kursen, wie WORD funktioniert.

Wie kann ich einen eigenen Text erstellen, ohne am Original „kleben zu bleiben“ (und mich später dem Vorwurf ausgesetzt zu sehen ein Plagiat erstellt zu haben)?

Unser Team zeigt dir an Hand DEINER Texte im Workshop, wie es geht. Wir üben das mit dir gemeinsam an Hand DEINER Arbeit.
So entsteht schon ein Teil deines Textes in deinen eigenen Worten.

Mit unserem Angebot an Modulen, Kursen und Workshops können wir gemeinsam unser Ziel erreichen:
DEINE GUTE VWA.

Selbstverständlich sind Beratungsstunden auch einzeln buchbar, wenn du nur ein paar kleine Fragen hast.